Stammtisch: Fußball

    • Der Herrscher über Vermarktung und Schönrederei, Bierhoff, spricht von einer neuen Energie im DFB Team, die nun frei gesetzt wurde. Wahrscheinlich hat der Bote eine Palette REB BULL geliefert. Äußerst beschämend wie man jetzt alles und jedes rund um ihren ihren Neuaufbau (mit den selben unfähigen Protagonisten) schön redet. Was mir noch fehlt ist die Aussage, "mein Mitwirken ist eine reine Herzensangelegenheit".
    • Rette sich wer kann...
      Bierhoff merkt das sein Stern sinkt, jetzt greft er zu anderen mitteln, erstmals öffentlich kritisiert er Mesut Özil.
      So sagt er jetzt : "Wir haben Spieler bei der deutschen Nationalmannschaft bislang noch nie zu etwas gezwungen, sondern immer versucht, sie für eine Sache zu überzeugen. Das ist uns bei Mesut nicht gelungen" und "überlegen müssen, ob man sportlich auf ihn verzichtet".
      "Im Rückblick", sagte Bierhoff nun, "würde ich versuchen, dieses Thema noch klarer zu regeln".

      Echt jetzt?
      ----------------------------------
      Derweil macht auch Kevin "The Brain" Grosskreuz mal wieder Schlagzeilen, der "Weltmeister" wechselt mit 29 jahren von Darmstadt aus Liga 2 in Liga 3, zum KFC Uerdingen.
      ----------------------------------
      In Italien bricht langsam der Ronaldo Wahnsinn aus, Juve scheint tatsächlich bereit zu sein ca 340 Mio für Ablöse und Gehalt zahlen zu wollen, das Geld soll hauptsächlich von Fiat kommen, aber auch Spieler müssten gehen um Cash zu generieren.
      Laut Juve-Manager Luciano Moggi war er gestern in München zum Medizin Check und soll sogar schon unterschrieben haben.
      Damit würde endgültig eine gewaltige Rotationsmaschine in Gang gesetzt.
      Real braucht in dem Fall natürlich "Ersatz", und der muss hochkarätig sein.
      Neymar, Mbappe, Leandowski oder oder?
      Was wiederum erforderlich macht das sich die abgebenden Vereine auf die Suche begeben.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Sportliches Higlight, endlich!
      Belgien besiegt Brasilien 2 zu 1, und spielt in eine tollen Halbifnale den kommenden Weltmeister aus.
      Der schwächste Mann wurde auch gewählt, ZDF Kommentor Bela R. - eine Peinlichkeit nach der anderen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Ich hatte zwar auf ein 2:0 für Kroatien gesetzt,aber das Spiel der Russen war doch sehr schön mit anzusehen,so das ich ihnen eigentlich heimlich den Sieg sowie auch das Weiterkommen gewünscht hätte,was deshalb sehr schade ist.
      Die Russischen Fans gefallen mir ebenfalls,erstens weil sie genau wie ihre Mannschaft faire Verlierer sind,zweitens hervorragende Gastegeber und drittens wollen sie auch trotz des Ausscheidens weiterhin die WM mit Enthusiasmus verfolgen.
      Ich wünsche ihnen noch viel Spaß dabei.
    • tom bomb schrieb:

      Sportliches Higlight, endlich!
      Belgien besiegt Brasilien 2 zu 1, und spielt in eine tollen Halbifnale den kommenden Weltmeister aus.
      Der schwächste Mann wurde auch gewählt, ZDF Kommentor Bela R. - eine Peinlichkeit nach der anderen.
      Tommy ich muss hier die neuste Meldung mal loswerden.
      Es könnt sich ein weiterer WM Tiefpunkt in Sachen Moderation anbahnen.
      Der Tagesspiegel macht den grandiosen Vorschlag,CLAUDIA NEUMANN das Endspiel moderieren zu lassen.
      tagesspiegel.de/medien/zdf-kom…s-wm-finale/22766088.html
      Da kann man nur von Glück reden das die DFB Elf schon frühzeitig nach Hause geflogen ist,man stelle sich mal vor CLAUDIA NEUMANN würde auf die Idee kommen Herbert Zimmerman zu imitieren.
      Ich glaube unzählige TV Geräte würden sich in ihre Bestandteile auflösen.

    • Rußland hat mit viel Herz gespielt gegen Kroatien vor allem. Der Trainer der Russen war das Highlight. Jetzt doch schade, dass sie es nicht geschafft haben. Brasilien hätte es aus meiner Sicht mit der starken 2.Hälfte auch mehr verdient gegen Belgien. Das war spielerisch richtig Klasse. Die Spiele 16Uhr sind meist allgemein lahm, vielleicht wegen den höheren Temperaturen.

      tom bomb schrieb:

      Real braucht in dem Fall natürlich "Ersatz", und der muss hochkarätig sein.
      Neymar, Mbappe, Leandowski oder oder?

      Real hat Bale, der die Position von Ronaldo besetzen wird. Die von Paris bekommen sie nicht, wäre viel zu teuer und Leandowski ist zu schlecht für Real.

      Dortmund wird immer mehr zum Ausbildungsverein für die Topteams. Achraf Hakimi (19) von Real wird nach Dortmund geliehen.
    • KoenigDiamant schrieb:

      tom bomb schrieb:

      Sportliches Higlight, endlich!
      Belgien besiegt Brasilien 2 zu 1, und spielt in eine tollen Halbifnale den kommenden Weltmeister aus.
      Der schwächste Mann wurde auch gewählt, ZDF Kommentor Bela R. - eine Peinlichkeit nach der anderen.
      Tommy ich muss hier die neuste Meldung mal loswerden.Es könnt sich ein weiterer WM Tiefpunkt in Sachen Moderation anbahnen.
      Der Tagesspiegel macht den grandiosen Vorschlag,CLAUDIA NEUMANN das Endspiel moderieren zu lassen.
      tagesspiegel.de/medien/zdf-kom…s-wm-finale/22766088.html
      Da kann man nur von Glück reden das die DFB Elf schon frühzeitig nach Hause geflogen ist,man stelle sich mal vor CLAUDIA NEUMANN würde auf die Idee kommen Herbert Zimmerman zu imitieren.
      Ich glaube unzählige TV Geräte würden sich in ihre Bestandteile auflösen.




      ... der Tagesspiegel eben.
      Wie überall im Lande Deutschland gilt nur noch das Motto weiter machen, egal wie, egal welchen Konsequenzen.
      Freuen werde ich mich dieses Jahr eh nicht gross auf das Finale, es ist mir fast egal wer das kommentiert, nur wenn es Frau Neumann machen würde ist das nach dem gesamten Fiasko unserer WM der "krlnende" Abschluss, inkompetenz wo man hin sieht.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Der Rethy machts, er kommt zu seinem dritten WM-Finale.
      So er kommentierte bereits die WM-Endspiele 2002 zwischen Deutschland und Brasilien sowie 2010 zwischen Spanien und den Holland.
      Auch bei der Europameisterschaft setzte das ZDF den Reporter für die Finals 1996, 2004 und 2012 ein.
      Bedarf ja keiner weiteren Fragen dann.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Frankreich gewinnt im ersten WM HF gegen Belgien 1 zu 0.

      Es ist so weit, Ronaldo wechselt für 112 Mio von Real zu Juventus Turin, dort erhält er einen Vier jahres Vertrag der ihn per Anno 30 Mio Euro beschert.

      Derweil haut Man City 67 Mio für Mahrez raus, der Algerische Nationalspieler war für 450.000 Pfund von Le Havre nach Leicester gekommen, keine schlechte Verzinsung.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...