Stammtisch: Fußball

    • Markus Weinzierl, es Augburg und Schalke Trainer soll den VfB Stuttgart in ruhiges Fahrwasser führen.
      Dieses heuern und feuern der verschiedenen Vorstände zeigt doch einfach nur die Ahnungslosigkeit derer.
      Schönes Beispiel aus Liga 2, der FC Heidenheim verlängert mit Trainer Frank Schmidt bis 2023 verlängert, was mutig klingt ist dort Mut und Wissen was man am Trainer hat.
      Seit 2007 ist er dort tätig, führte den Club von der Oberliga bis ins Spitzenfeld der zweiten Liga.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Heute um 20 Uhr 45 der Klassiker Niederlande gegen Deutschland, ein Spiel das besonders von den Holländern mit Brisanz geführt wird.
      Auch wenn es sich komisch anhört, ich kann mir keinen anderen Sieger wie Deutschland heute vorstellen, tippe mal auf 3 zu 1 für uns.
      Kommt es anders und es geht deutlich in die Hose, wird die Luft vor dem Frankreichspiel dünn für Löw.

      Gestern gab es bei den U21 Teams ein 1 zu 1, wieder mit Spuck Attacke eines Holländers und Rudelbildung.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Die Frage ist nun, Löw oder Merkel, wer wird zuerst fliegen. Nachdem Schäuble Merkels Ablösung Heute angesprochen hat, wird es morgen für Angi auch sehr eng werden. Löw hätte heute die Chance gebabt, achtbar noch seinen Hut zu nehmen, bevor das Schiff ganz versenkt wird.
    • Eine so schöne Vorstellung wenn beide endlich weg wären.
      Wunderbar.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Eine ehrgeizige, aber auch nur durchschnittliche Leistung reichte der Elftal, um Löws Weltmeister mit 3:0 abzufertigen. Die Kommantare von Löw und Hummels zur Niederlage sind schon äußerst drollig. Jetzt noch eine Klatsche gegen die Franzosen und die Stimmen gegen den Drecks-DFB werden immer lauter.

      Sane ist klasse. Selbstbewusst und giftig. Aber das war es auch schon an positiven Feedback meinerseits.
    • Sane ist ein technisch starker Spieler, haben wir kaum sowas im deutschen Fußball. Unser Team ist auf Passarbeit ausglegt und die funktioniert nicht mehr so wie damals unter Klinsmann alles eingeführt wurde. Das system war oder ist unsere Stärke, nicht die Spieler, die sind extrem austauschbar. Der ein oder andere fällt aber trotzdem noch ab, wie Draxler, der gehört da ganz gewiss nicht mehr rein.
    • Ich finde schon das wir wirklich gute Einzelspieler haben, die können ja das Fussballspielen innerhalb weniger Monate nicht verloren haben.
      Man kommt nicht um den Einduck herum das etwas extrem innerhalb des Teams nicht stimmt, ob das jung gegen alt ist oder was weiss ich.
      Löw scheint sie auch nicht mehr unter einem Hut zu bekommen, bzw sie überhaupt noch zu erreichen.
      Schaurig mit anzusehen wie sich die Oberen um Grindel öffentlich äussern., planlos, emotionslos, peinlich.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Na das war ja am Samstag mal wieder eine Luftnummer die ihres gleichen suchte.
      Und wie Sid. oben schon erwähnte haben die Holländer zwar eine durchschnittliche,dafür aber ehrgeizige Leistung gezeigt,was sich besonders in den letzten 20 Min. der zwieten Halbzeit gezeigt hat.Ich möchte mir nicht vorstellen wie das Ergebnis ausgefallen wäre,wenn die Holländer diese Leistung von Anfang an gezeigt hätten.
      Es scheint nicht nur so zu sein das die ganze Mannschaft nicht so richtig zueinander findet,mir kommt es auch so vor das sich 50-70 % der jetzigen Stammspieler sich in einem absoluten Formtief befinden.Ich will jetzt nicht alle aufzählen,das wäre auch zu schwierig aber ein Beispiel fällt mir da gerade spontan ein,nämlich Thomas Müller.
      DFB Chef Reinhard Grindel sagt zwar wir müssen jetzt zusammenhalten,aber ob das morgen gegen Frankreich seine Wirkung zeigt ist mehr als fraglich.
    • Wir sind alle Freunde und müssen jetzt als Team zusammen halten. Das sind glatt gebügelte Aussagen, die man nur noch mit Ironie sehen kann.
    • Mal sehen was heute passiert, immerhin habe ich richtig Bock das Spiel anzuschauen.
      Spielt die Mannschaft für Löw oder wird es furchtbar?
      Personell kann er eh wenig ändern, es stehen nur die Spieler zur Verfügung die da sind, Qualität genug.
      Mal schauen ob er sich von der öffentlichen Meinung beeinflussen lässt, Süle, Sane und Brandt bringt.

      Augsburgs Max muss weiter zuschauen wie ein Hector weiter wurschteln darf, da fehlen so einige die er hätte brücksichtigen sollen, wie kommt er in der aktuellen Form zB. auf Uth?
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...