Stammtisch: Fußball

    • Frankreich war nicht bissig, hinten in der 1.Hälfte extrem schlechte Manndeckung. Die Niederlage trotzdem verdient, da wir selbst nichts raus gespielt haben. 2 Elfmeter die man nicht geben muss und ein Weltklasse Kopfball durch Mr.Fortnite. Viele wollen mal kritische Töne oder am besten gleich ein Postenwechsel beim DFB, aber die Presse redet jedes Spiel dermassen schön und wundert sich auch über kritische Töne aus der Bevölkerung, dass man wie bei Angie schon von Staatsschutz reden kann, so wie damals in der DDR. :3:

      Filmbewertung: 1-3 Totalschrott 4-5 belanglos 6-7 einmal schauen möglich 8-10 sehenswert
    • Das war nichts halbes und nichts ganzes, erwartet habe ich auch keine Revolution gestern.
      Immerhin haben sie sich zusammen gerissen, bringt einen aber keinen Stück weiter.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Qualitativ eine kleine Steigerung gegenüber dem Holland Spiel,die aber leider nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat.
      Und der (erfolgreiche) Elfmeter von Toni Kroos,war auch nicht gerade die Bombe.
    • Der Elfer zum Handspiel darf es erst ganricht geben, da die obere Schulter aus nicht mal 1 Meter angeschossen wurde und Kross Elfer war richtig lahm geschossen, der Torhüter war mit beiden Händen dran, das Tor hätte zu 90% garnicht fallen können. ^^ Das typische Glückssyndrom hatten wir in Hälfte 1, in der 2.Hälfte war das wieder wie weggblasen, die Franzosen hab da nicht einmal eine unglückliche Fehlkomi geliefert, wie permanent in der 1.Hälfte, so kamen wir auch zu 0 Torabschlüsse.

      Filmbewertung: 1-3 Totalschrott 4-5 belanglos 6-7 einmal schauen möglich 8-10 sehenswert
    • Ronaldo sucht für Juventus nach neuen Stars, fündig geworden ist er bei James von Bayern, ein ehemaliger Real Mispieler.
      München kann und wird ihn wohl nach dieser Saison für die festgeschriebene Ablösesumme von 42 Mio erwerben.
      Juve soll bereit sein 70 Mio zu bezahlen, das ist wahrscheinlich noch nicht genug.
      Ob Bayern ihn aber aber überhaupt ziehen lasen will?
      Klar ist, zur neuen Saison wird kräftig investiert, es wird sicher abgewartet wie seine Entwicklung wird.

      Ein anderer Ex Star wird blechen, 800.000 Euro muss der Chilene Vidal laut einem Bericht der Bild nach einem Urteil des Münchner Amtsgerichts bezahlen.
      Gemeinsam mit seinem Bruder hat er in einer Disco zwei Männer verprügelt.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ich spreche bei Bayern München öfter mal in der Wir-Form, manchmal muss es auch ohne mich gehen... :guck:



      Man sollte mienen wer wenn nicht die beiden sind PR Profis, und wozu haben die Berater, eine ganze Agentur an angeblichen Vögeln die es besser , ach egal...?!!?
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Zeugt wiedereinmal von riesen Weitsicht beim HSV, Trainer Tietz wurde soeben entlassen.
      Der Nachfolger ist natürlich schon gefunden, Stuttgarts Ex Trainer Hannes Wolf, kann kaum was verlieren, in Hamburg kann es nur aufwärts gehen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Hannes Wolf ist für mich kein Trainer, der Tietz war doch ganz gut. Kann nur abwärts gehen.

      Filmbewertung: 1-3 Totalschrott 4-5 belanglos 6-7 einmal schauen möglich 8-10 sehenswert
    • Nun, Tietz hat schon mal gat keine Ausstrahlung, Wolf schon.
      Als Experte hat er mir im TV gut gefallen, das hatte Hand und Fuss.
      Zu einer Weltstadt wie Hamburg passt keine graue Maus wie Tietz, nur wenn die Ergebnisse stimmen, und der Fussball unter ihm war schrecklich mit anzuschauen, hast du Erfolg bist du sexy.

      Bayern siegt gestern gegen biedere Athener mit 2 zu 0, Hoffenheim mal wieder zu blöd zum gewinnen, mit Glück gab es noch ein 3 zu 3 in der Nachspielzeit.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • tom bomb schrieb:

      Nun, Tietz hat schon mal gat keine Ausstrahlung, Wolf schon.
      Als Experte hat er mir im TV gut gefallen, das hatte Hand und Fuss.
      Zu einer Weltstadt wie Hamburg passt keine graue Maus wie Tietz, nur wenn die Ergebnisse stimmen, und der Fussball unter ihm war schrecklich mit anzuschauen, hast du Erfolg bist du sexy.

      Sehe ich anders, dazu hat sich auch Felix Magath geäußert und kann ihn da nur Recht geben.
      sport1.de/fussball/2-bundeslig…d-spricht-ueber-fc-bayern

      Der Erfolg Heut zu Tage gibt aber das Konzept Jung, Naiv und Schön an die Spitze von Posten zu setzen aber Recht, dass sind die Erfolgsbringer hierzulande.

      Filmbewertung: 1-3 Totalschrott 4-5 belanglos 6-7 einmal schauen möglich 8-10 sehenswert