Plane Dead - Der Flug in den Tod

    • Plane Dead - Der Flug in den Tod



      Alternativer Titel: Flight of Horror, Flight of the Living Dead
      Produktionsland: USA
      Produktion: David Shoshan
      Erscheinungsjahr: 2007
      Regie: Scott Thomas
      Drehbuch: Scott Thomas
      Kamera: Mark Eberle
      Schnitt: Wilion Cruz
      Spezialeffekte: Nick Plantico
      Budget: ca. -
      Musik: Jeff Lass
      Länge: ca. 87 min
      Freigabe: FSK 16 (cut)
      Darsteller: David Chisum, Kristen Kerr, Kevin J. O'Connor, Richard Tyson, Erick Avari, Derek Webster, Todd Babcock, Siena Goines, Mieko Hillman, Raymond J. Barry, Serah D'Laine, Brian Ames


      Inhalt: Der Wissenschaftler Dr. Lucas Thorp will die Leiche einer Frau, die mit einem tödlichen, genetisch veränderten Virus in einem normalen Linienflugzeug von Los Angeles nach Paris schaffen. Unterwegs gerät die Maschine aber in einen Sturm, wodurch die Leiche erweckt und aus ihrem Gefängnis befreit wird. Nun macht sie sich daran, auch die anderen Passagiere an Bord mit dem unheilvollen Virus zu infizieren.

      Trailer:



      Meinung:
      Plane Dead:

      Teufelstanzes Meinung:
      Vorwort: Ich versuche grad meine Reviews zu verbessern. Deswegen probiere ich immer wieder neue Möglichkeiten aus mein Review zu verfassen. Wenn euch etwas negatives auffällt bitte mir sagen das ich es möglichst vermeiden kann das nächste mal:D

      Zur DVD:
      Ich habe mir die Schmuckbox bestellt welche auf der DVD leider gar keine Extras zu bieten hat. Einzig allein die deutsche oder englische Sprache und Kapitel kann man im Menü auswählen. Die Box sieht jedoch wirklich schick aus, was Pluspunkte gibt.
      Somit hier von mir 1 von 3 Punkten

      Zum Film:
      Der Film ist solide aufgebaut. Er startet schon im Flugzeug was lange sinnlose Gespräche vermeidet. Außerdem geht es wirklich recht schnell zur Sache, was wiederum weitere Langeweile verhindert. So ein Film (ich vermute mal das die Leute hier nicht so viel Geld zur Verfügung hatten, dieses aber gut genützt.), lebt von seinen schönen stumpfen Dialogen, krassen Effekten, und spannender Atmo. Und das tut dieser Film auch. Man kann ihn jedoch auch nicht wirklich ernst nehmen. Ich verweiße hier nicht auf spezielle Stellen ich denke wer den Film gesehne hat weiß was ich mein. Natürlich ist hier auch eine Trash Ader zu finden was mich aber nicht weiter stört oder positiv auffällt. Man merkt es eben an manchen Stellen mehr Mal weniger. Die Effekte bei diesem Film sind echt in Ordnung für ein B – Movie, das Blut sieht hervorragend aus und die Bisswunden sowie Schussverletzungen sind auch nicht gerade schlecht.
      Zu Atmospähre kann ich nur sagen das sie Hammer ist. Für Leute mit Flugangst wie mich ist der ganze Film vielleicht eigentlich gar nichts, aber ich wollte ihn unbedingt sehen. Man muss sich einfach mal in die Lage der Leute hineinversetzten: Du bist hunderte von Metern über der Luft, hast nur einen engen Raum um überhaupt zu laufen. Und genau da bricht eine Zombie Epidemie aus. Uiuiui. Man stelle sich mal vor die Zombies fressen den Piloten? Dann ist es irgendwie vorbei mit dem fliegen und das Flugzeug stürzt ab. Und man kann nichts dagegen tun. Also mir jagt die ganze Situation eine Heiden Angst ein weswegen der Film von mir auch sehr gut Bewertet wird.
      Der Film bekommt von mir 4/7 Sternen!

      Fazit: Ein solider Zombie Streifen dem jeder Zombiefreund mal ein Blick riskieren kann. Kaufempfehelung besteht hier vollkommen da man den Film auch schon recht billig bekommt. Natürlich ist der Film kein Meisterwerk, aber schon ein ordentlicher Streifen der Unterhalten kann aber bestimmt bei manchen bei weitem nicht so gut funktioniert wie bei Leuten mit Flugangst.

      Insgesamt [film]5[/film] Teufelchen =D
      "Ich weiß auch, dass die einzige Möglichkeit, einen von den Geistern dieses Buches Besessenen aufzuhalten, darin besteht, seinen Körper völlig zu zertückeln."
    • Kommt heute abend auf Tele5 gegen 22.05 !!


      "Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde zurück."

      _______________________

      In Gedenken an unseren Freund thor72, der am 5.3.2014 viel zu jung verstarb.

      Elantra, Hotte99, Three Finger, Skyr0se, Anyu, bossbitchOla, Samazone, Skilla, Nezyrael, Harry Warden, GrinsenderKürbis, Logge1002, Slayer, Dr.Gore, tom bomb, TripleSix, Fun, Skeletor, turborotz, Dr.Doom, Burns, Ghostface, Fulci1978, killercroc, Wassilis, Mbwun, Midnight, Early Grace
      _______________________

    • Snake on the Plane mit Zombies. Die Zombies gehen gut zur Sache, mit ihren gelben Kontaktlinsen sehen sie cool aus. Natürlich mit den üblichen B-Darstellern die mit ihrer Dusseligkeit etwas belustigen, dazu noch eine bei einigen besonders schlechte deutsche Synchronisierung. Allerdings wirkt der Film mit seiner teils grausigen CGI schon wie ein Schnellschuss vom Fließband. Guter letzt wird aber doch die Trashfilmgemeinde bedient, denn der Goregehalt ist gegeben, einige witzige Szenen sind drin und das Tempo ist hoch.

      [film]5[/film]

      [bier]6[/bier]