Suche Horrorfilm mit Narr/Harlequin (?)

    • Suche Horrorfilm mit Narr/Harlequin (?)

      Hi :)

      Wie im Vorstellungsthread schon angekündigt hier meine kleine Rätselaufgabe. Ich möchte gleich mal anmerken, dass es Jahre her ist, dass ich diesen Film gesehen habe. Es dürften inzwischen wahrscheinlich locker über 10 Jahre sein. Ich weiß auch nicht mehr, ob er wirklich so schlimm/gruselig war, wie ich es in Erinnerung habe. Immerhin lief er im Fernsehen.
      Kann also nur einzelne Bilder und Figuren die ich noch im Kopf habe beschreiben. Eine genaue Story, bestimmte Zusammenhänge etc. kenne ich nicht mehr.

      Der Film lief, wenn ich mich recht erinnere, sehr spät auf Sat1. Und er war eben sehr schräg und trashig.

      In erster Linie geht es um eine Art Harlekin. Ich weiß nicht ob er wirklich so ne lustige Bommelmütze mit Glöckchen getragen hat, hätte aber gut gepasst.
      Ich glaube, er hatte ein (künstliches) langes Kinn. Etwa so (<- klicken). Ob sein Gesicht sonst noch in irgendner Weise "entstellt" wurde weiß ich nicht mehr.

      Ich glaube es fängt so an, dass eine Familie in ein Haus zieht. Aus irgendwelchen Gründen taucht dieser Harlekin dort auf. Und soweit ich weiß metzelt er da auch schon fröhlich rum. Er ist soweit ich weiß wirklich ziemlich aufgedreht, weshalb das "fröhlich" sogar passen könnte. ^^

      Dann komme ich schon zu ein paar Szenen:
      - In einer Szene spielt der Sohn der Familie irgendwie mit diesem Harlekin fangen. Also der Junge kichert, versteckt sich immer wieder irgendwo (ich glaube in so ner Art Atelier mit Gipsfiguren und weißen Tüchern). Irgendwann schnappt der Harlekin ihn und er ist weg.
      - ich glaub ne ähnliche Szene gibts auch mit der Mutter oder dem Vater. Ich glaube er nimmt sie sich alle einzeln vor.

      - Später im Film gibt es eine Szene, in der er einer Frau einen Stiletto/hochackigen Schuh ins Auge haut. Also eben mit dem Absatz.
      - Zum Ende hin kommt es zu einer großen Konfrontation. Ich meine, dass dabei ein Engel auftaucht. Ob Gott und der Teufel hier ebenfalls ne Rolle spielen weiß ich nicht. Auf jeden Fall hat es den Film umso schräger gemacht. Ich glaube der Engel stirbt auch. Ob der Film dann schon zuende war weiß ich aber nicht.

      Das wars dann glaube ich an Informationen. Wenn es eventuell noch Fragen gibt, versuche ich gerne diese noch zu beantworten. Bin gespannt ob jemand den Film kennt.
    • RE: Suche Horrorfilm mit Narr/Harlequin (?)

      Bin am Grübeln, kommt mir zumindest bekannt vor, dürfte hier jemand wissen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Der Film scheint echt kaum aufzufinden zu sein...
      Es ist jedenfalls nicht "School's Out - Schrei, denn ich werde dich töten". War grad die Idee von jemand anderem.

      Mag sein, dass mein Kopf mir einen Streich spielt, aber ich glaub der "Mörder" ist auch gerne während/nach seiner Taten herumgetänzelt.
    • Könnte vielleicht Funny Man sein
      aber das Ende passt nicht ganz

      "Kein Bösewicht ist so Furcht erregend, wie der, der die Kunst liebt."
      Vincent Price

    • Original von Hannibal_Lecter:

      Könnte vielleicht Funny Man sein
      aber das Ende passt nicht ganz

      Aah.. der ist es. Geil, danke. :0:

      Wie gesagt, ich hab vieles nur noch bruchstückhaft in Erinnerung und es kann gut sein, dass ich manche Dinge etwas verdreht und vermischt habe.

      Krass. Das ist so lange her, dass ich den gesehen habe und die ganze Zeit habe ich mich gefragt, wie der hieß. Und da isser. lol

      Danke ^^
    • gern geschehen
      :0: :0:
      "Kein Bösewicht ist so Furcht erregend, wie der, der die Kunst liebt."
      Vincent Price

    • Geil, den Film muss Ich mir mal besorgen lol

      Im übrigen heißt es Hatrlekin und nicht Harlequin...Auch wenn du es im eigentlichen Thread richtig schreibst lolp
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • Harlequin ist die englische Schreibweise, "falsch" solltest du sie also nicht nennen... :P
      ^(^.^)^