11/11/11 - Dieser Tag wird unser letzter sein

    • 11/11/11 - Dieser Tag wird unser letzter sein



      Alternativer Titel: Das Omen kehrt zurück
      Produktionsland: USA
      Produktion: Mary E. Brown, David Michael Latt, David Rimawi, Devin Ward
      Erscheinungsjahr: 2011
      Regie: Keith Allan
      Drehbuch: Keith Allan, Kiff Scholl
      Kamera: Alexander Yellen
      Schnitt: Maureen Murphy
      Spezialeffekte: Valerie K. Garcia
      Budget: ca. -
      Musik: Chris Ridenhour
      Länge: ca. 86 Minuten
      Freigabe: FSK Keine Jugendfreigabe
      Darsteller: Jon Briddell , Erin Coker , Hayden Byler , Aurelia Scheppers , Catherine Lidstone , Scott McKinley , Calvin C. Winbush , Kiff Scholl , Gina Venditti , Rebecca Sigl , Nicholas S. Williams , Melissa Wintringham , David Bertolami


      Inhalt:

      Jack und Melissa ziehen mit ihrem kleinen Sohn Nat in ein neues Haus in einer neuen Stadt. Nat ist ein verschlossener Knabe, hinter dessen unfreundlicher Fassade sich noch tiefere Abgründe verbergen, als alle Eltern ahnen. Doch selbst den Eltern fällt auf, dass sich erstens merkwürdige Vorkommnisse in der Umgebung häufen und zweitens diverse fremde Erwachsene an ihrem Filius unnatürlich hohes Interesse zeigen. Vielleicht hilft ja eine Nanny wie die attraktive Denise. Als Vater ahnt, dass unter seinem Dach eine okkulte Verschwörung abgeht, ist es bereits zu spät.


      Trailer:


      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 27.03.2012 (Verleih: 12.01.2012)


      Kritik:

      Es handelt sich hier um einen billigen, nein den billigsten Das Omen Abklatsch den es bis dato gibt. Die Hauptrolle des dämonischen Jungen Hayden Byerly wurde so schlecht ausgearbeitet, dass man es beim sehen nicht fassen kann. Zwar schaut er sehr putzig aus, aber als Schauspieler oder als Bösewicht ist er vollkommen untauglich. Die ganzen dämonischen Szenen kommen im Film wie aus dem Nichts und der Dämonen-Junge steht unbeteiligt daneben, selbst das sehr schwache Remake zu Das Omen hat diesbezüglich noch besser aufgezeigt. Der Ablauf ist sehr verpeilt, er funktioniert allerdings auch als Trashfilm nicht so richtig. Niemand wird hiermit bedient! Wenn gleich ich ihn aufgrund der Dämlichkeiten durchgeschaut habe.

      [film]2[/film]

      [Bier]3[/Bier]

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Original von FUN:

      Am 11.11.11. erschien Skyrim. :44:
      ...Bilder sind saustark!
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Story erinnert mich bedingt an "Das Omen".
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • Dachte erst an sowas wie Asylum, die versuchen den 11-11-11 nachzuahmen. Darren Lynn Bousman sein 11-11-11 soll aber sehr schlecht sein, aber die Gruke hier muss man sich nicht antun. Eine imbd Bewertung von 1.9/10 sieht man selten. lolp

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Gurkige Kurzkritik steht oben drin.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Mesnch, was für einen beschissenen Film... Darüber hinaus sind Szene wie die im Badezimmer ein Abklatsch von Elm Street oder Dialoguen wie "they're here" von Poltergeist... Außerdem, warum gibt es eine Szene mit die "Sagrada Familia" Kathedrale in Barcelona??

      Doom, was meinst du mit "Gurkige" Kurzkritik? Möchte einfach lernen, es hat nichts damit zu tun, dass ich Spanier bin lolp
      Ayer, en la escalera, vi
      a un hombre que no estaba allí.
      Hoy no estaba allí de nuevo,
      y ojalá, ojalá que se vaya lejos.
    • Gut das wir dich haben El! Du errinerst mich immer E(A)l Bundy, bringst mich immer zum Schmunzeln, lieb gemeint! :3:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • @El_Ingeniero
      Ich schreibe oft nicht normales deutsch sondern spinne mir die Wörter zusammen. gurkige heisst so viel wie misslungene und kommt von der Gurke. lolp

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • @tom bomb
      Al Bundy, aus Married with Children?? Na, bist jetzt hat man mich mit manche Charaktere vergleicht, aber mit Al, das ist das erste Mal... :0: jedenfalls kann eine Vergleichung mit ihm nie gemein sein, Al forever!

      @Dr.Doom
      Notiert, danke - ich darf nicht meinen Freunden "du bist so gurkig" sagen, oder?
      Ayer, en la escalera, vi
      a un hombre que no estaba allí.
      Hoy no estaba allí de nuevo,
      y ojalá, ojalá que se vaya lejos.
    • Genau der Al, hier heisst die Serie " Eine schrecklich nette Familie", und ja du musst unbedingt deinen Freunden sagen du bist so gurkig. :0:
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Notiert! :221:
      Ayer, en la escalera, vi
      a un hombre que no estaba allí.
      Hoy no estaba allí de nuevo,
      y ojalá, ojalá que se vaya lejos.
    • @El_Ingeniero :

      Wobei "gurkig" auch schon wieder eine Eigenkreation von Dr. Doom ist. Das habe ich so nämlich auch noch nicht gehört.

      Aber wenn man bei dem Versuch scheitert etwas zu tun, dann hat mans eben "vergurkt".

      Oder "Gurkentruppe" als Schimpfwort für ne schlechte Fußbllmannschaft ist auch recht verbreitet.

      "Rumgurken" heißt so viel wie zu langsam (oder orientierungslos) vorankommen.

      Du siehst also.... die Gurke wird gerne mal mit etwas Negativem in Verbindung gebracht. Vielleicht haben wir deswegen bei der EHEC-Sache damals auch erst spanische Gurken in Verdacht gehabt. :0:


      Edit : Sry, für Doppelpost :221:
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Dann gibt es noch Begriffe wie zitronig = jemand ist sauer, aprikosig = jemand hat rote Fleken im Gesicht, Kirsche oder kirschig = Kompliment an Frauen und so weiter.

      Filmbewertung: 1-3 Schrott 4-5 belanglos 6-7 schauen möglich 8-10 sehenswert
      Electro in the Dark (Spotify Playliste)
    • Original von Dr.Doom:

      Dann gibt es noch Begriffe wie zitronig = jemand ist sauer, aprikosig = jemand hat rote Fleken im Gesicht, Kirsche oder kirschig = Kompliment an Frauen und so weiter.


      Aha? lolp

      Spoiler anzeigen
      Is Banane, Du Pflaume!...
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Danke! die Foren sind immer besser als Lehrbücher :0: Bist jetzt ist mein Lieblingsatz "du bist so kirschig!", ich probiere es im nächsten sommer, wenn ich nach D fahre... aber wenn ich geschlagt wird, dann komme ich hier nicht zurück! lolp
      Ayer, en la escalera, vi
      a un hombre que no estaba allí.
      Hoy no estaba allí de nuevo,
      y ojalá, ojalá que se vaya lejos.
    • Original von El_Ingeniero:

      Danke! die Foren sind immer besser als Lehrbücher :0: Bist jetzt ist mein Lieblingsatz "du bist so kirschig!", ich probiere es im nächsten sommer, wenn ich nach D fahre... aber wenn ich geschlagt wird, dann komme ich hier nicht zurück! lolp


      Das mit "kirschig" lass lieber sein. Das ist nicht deutsch, sondern "doomisch". Das einzige was dich da "retten" könnte, wäre ein spanischer Akzent. Da stehen die meisten deutschen Frauen drauf. Da isses wahrscheinlich völlig egal, was du sagst. :0:
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • :181: verstanden, dank für den Rat

      jö, Akzent wirkt mal, aber dann sehen sie meine Fresse :90: und es ist aus, mein Freund... lolp
      Ayer, en la escalera, vi
      a un hombre que no estaba allí.
      Hoy no estaba allí de nuevo,
      y ojalá, ojalá que se vaya lejos.
    • Original von El_Ingeniero:

      :181: verstanden, dank für den Rat

      jö, Akzent wirkt mal, aber dann sehen sie meine Fresse :90: und es ist aus, mein Freund... lolp


      Dann ist es ja erst recht egal was Du sagst! lolp
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • lolp
      Ayer, en la escalera, vi
      a un hombre que no estaba allí.
      Hoy no estaba allí de nuevo,
      y ojalá, ojalá que se vaya lejos.