Duell



    • Alternativer Titel: Duell
      Produktionsland: USA
      Produktion: George Eckstein
      Erscheinungsjahr: 1971
      Regie: Steven Spielberg
      Drehbuch: Richard Matheson
      Kamera: Jack A. Marta
      Schnitt: Frank Morriss
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. 450.000 $
      Musik: Billy Goldenberg
      Länge: ca. 90 Minuten
      Freigabe: FSK 16
      Darsteller: Dennis Weaver, Jacqueline Scott, Eddie Firestone, Lou Frizzell, Gene Dynarski, Lucille Benson, Tim Herbert, Charles Seel


      Inhalt:
      Als Handelsvertreter David auf der Landstraße einen Sattelschlepper überholt, wird die Routinefahrt zur Nervenprobe. Der Fahrer des Trucks setzt ihm nach und attackiert Davids Wagen. Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt...


      Trailer:


      Bewertung:
      Was gibts über diesen Film zu sagen. Eigentlich ein unangefochtener Klassiker in Sachen Spannungsaufbau. Kein anderer Film baut die Spannung so gezielt und beeindruckend auf wie Steven Spielbergs Erstlingswerk. In diesen 90 Minuten sind Dialoge fast Fehlanzeige. Die komplette Spannung entsteht nur mit Musik und Visuellen, und das in Perfektion. Ein sehr guter Film, den jeder eigentlich mal gesehen haben muss! Meiner Meinung nach einer der wichtigsten und wertvollsten Filme Spielbergs.

      Für mich einer meiner Lieblingsfilme! [film]9[/film]
    • Den kann ich mir auch anschauen wann ich will, wird nie langweilig, ultra unterhaltend! [film]9[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Duell ist wirklich ein guter Film, der leider nie eine so große Beachtung gefunden hat. Man sollte ihn sich wirklich mal anschauen, denn in seiner minimalistischen Art erzielt er eine außergewöhnlich Wirkung. Klasse gemacht und einer der besten Filme des ansonsten teilweise stark überschätzten Spielbergs.

      [film]9[/film]


      "das ist nicht möglih, einzig sabrina könnte man hart ran nehmen, die würde mit tollwütige hunde aus einer schüssel essen.. " Dr. Doom - Shoutbox am 22.08.2013
    • Spielberg überschätzt? Das schockt wieder...... wo anfangen, wo aufhören? Duell, Der weisse Hai, Indiana Jones Filme, Farbe Lila, Jurassic Park, Minority Report, Schindlers Liste,München, Krieg der Welten usw... bitte, was ist daran überschätzt???? lolp lolp lolp lolp lolp
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Von Spielberg würde mir jetzt nicht ein schlechter Film einfallen.Hervorragender Regisseur.Hab mir erst gestern "Unheimliche Begegnung der dritten Art" von ihm als Blu-Ray mit 3 Fassungen des Films gekauft.Leider werden seinen Frühwerken wie Anyu schon anmerkte zu wenig Beachtung geschenkt."Duell" ist auch erstklassiges Spannungskino zu einer Zeit wo Spielberg noch unbekannt war und kein grosses Budget zur Verfügung hatte.
    • ......ausser Hook ist mir kein einziger eingefallen, und selbst der wird zahlreiche Fans haben.
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • @Tom selbst der ist in Anbetracht des Outputs was uns sonst aus Hollywood erreicht immer noch grosses Kino.
    • Mir ist klar, dass ich mit meiner Meinung da etwas alleine bin, aber objektiv betrachtet, hat er seinen Zenit schon lange überschritten und er bedient sich immer wieder bei den gleichen Themen und Stilmitteln. Zwar gibt es einen Haufen von guten Filmen die er gedreht hat. Duell, Der weiße Hai, Poltergeist, Jurassic Park usw. gehören sicherlich in jede gute Filmsammlung, aber wenn man sich so anschaut, was er in den letzten Jahren fabriziert hat, dann sieht man, dass seine Zeit vorbei ist. Indiana Jones 4 z. B. werde ich dem Mann nie verzeihen, Krieg der Welten war zwar gut (war halt ziemlich genau an der Vorlage), aber man hätte mehr draus machen können und die ganzen Filmfehler waren ein Witz. Nach James Ryan kam (in meinen Augen) nichts gutes mehr. Er ist eine Ikone der 80er, aber heute.... naja.


      "das ist nicht möglih, einzig sabrina könnte man hart ran nehmen, die würde mit tollwütige hunde aus einer schüssel essen.. " Dr. Doom - Shoutbox am 22.08.2013
    • Der letzte richtig gute und unterhaltsame Spielberg Film ist gar nicht so lange her und hat sogar als 3D-Film richtig Spass gemacht.Ich sag nur "Tim und Struppi". :0:
    • Den habe ich nicht gesehen, von daher kann ich zu dem nix sagen^^


      "das ist nicht möglih, einzig sabrina könnte man hart ran nehmen, die würde mit tollwütige hunde aus einer schüssel essen.. " Dr. Doom - Shoutbox am 22.08.2013
    • Selbst wenn dir die neuen nicht gefallen, so darf man von einem meiner Maestros nicht sprechen :0: Will jetzt auch nicht weiter drauf rumreiten, aber von mir aus können sich da noch so viele Fehler eingeschlichen haben, grade Krieg der Welten ist fantastico!
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von Anyu:

      Den habe ich nicht gesehen, von daher kann ich zu dem nix sagen^^


      Da hast du auch nichts verpasst. lol


      Neue Playliste (Schwarze Szene Deutschland):
    • Och Doom nur weil der dir nicht gefallen hat heisst es noch lange nicht das es ein schlechter Film ist. lolp
    • Original von Trasher:

      Och Doom nur weil der dir nicht gefallen hat heisst es noch lange nicht das es ein schlechter Film ist. lolp
      ...ist das dann nicht sogar ein Qualitätssiegel? lolp
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ja Tom Dooms Negativkritiken zeigen meist das es sich um wirklich sehbare Filme handelt. lol
    • Genialer und super spannender film.
      Mit DER WEIßE HAI mit Abstand der spannenste Spielberg-Film ever.

      Den habe ich schon als Kind geliebt und unzählige male gesehen.
      Obwohl es eigentlich nur ein preiswerter TV-Film ist, zählt er zu den spannensten Filmen die es gibt ! :6:

      9,5 von 10
    • Starke Mischung aus Psychothriller und Roadmovie.
      Lief vor kurzem auch auf 3Sat im Thementag Cars & Crime.

      [film]9[/film]
    • Paramount bringt einem von "Michael Bay" prduzierten Solo Film über "Big Rig" heraus.
      Er soll angelehnt sein an Kanadas traurigen "Highway of Tears" wo im laufe der Jahrzehnte eine riesige Anzahl an Frauen Opfer von Vergewaltigung, Tod und verschwinden wurden.
      Ein Strasse von knapp 700 Km länge in den Weiten British Columbias wo es Stellen gibt an denen man stundenlang kaum eine Seele antrifft...

      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Mega Erdschreckmoment, da wo der Type versteckt im Wagen einschläft und plötzlich die LKW Hupe ertönt... derweil ist es bloß der Zug. ^^ Der stalkende LKW ist wirklich bedrohlich, der schaurigste den es im Film je gab.

      [film]9[/film]


      Neue Playliste (Schwarze Szene Deutschland):
    • Auf jeden Fall Spielbergs bester Film in meinen Augen. Da kommt außer "Schindlers Liste" keiner hinterher.
      "Wer das Negative regelmäßig ausblendet, wird positiv krank." - Paul Mommertz
    • Schade das es von diesem guten Film keine Ungeschnittene Veröffentlichung auf DVD bzw. Blu-ray gibt.

      Damals, 90er Jahre mal im TV (weiß nicht mehr ob Cut oder Uncut) gesehen und für Spannend befunden. Bis jetzt haben will!!!


      [film]9[/film]
      Alterius non sit, qui suus esse potest.

      [/img]">
    • Senseless schrieb:

      Auf jeden Fall Spielbergs bester Film in meinen Augen. Da kommt außer "Schindlers Liste" keiner hinterher.

      Außer Unheimliche Begegnung der dritten Art find ich von Spielberg alles gut bis Soldat James Ryan, selbst mit den Frauenfilm Farbe Lila konnte ich noch was mit anfangen aufgrund der guten Darstellung. A.I. war noch so lala und dannach konnte ich mit Spielbergs Kunst garnichts mehr anfangen. Es folgten viele 1er Wertungen von mir. ^^ Sein Bester für mich auch Schindlers Liste und Weiße Hai.


      Neue Playliste (Schwarze Szene Deutschland):
    • Die meisten Spielberg-Filme sind sehenswert, aber ein Meisterwerk ist keiner von ihnen außer "Duell". Zumindest sehe ich das so.
      "Wer das Negative regelmäßig ausblendet, wird positiv krank." - Paul Mommertz
    • Spielberg's Klassiker, was für ein spannend filmisch gedrehtes Meisterwerk!
      Leider seitens Universal stiefmütterlich behandelt, die Neusynchro musste nicht sein und geschnitten kam er noch dazu.

      Film bekommt ganz klar die Höchstwertung!

      [film]10[/film]