Casting Stars/Shows, Chart Platzierungen und Quote.

    • Bei der einen Folge (oder gab es etwa nur eine?! :1:) habe ich mal kurz reingeschaut... War totaler Müll fande ich. Zumal ich mir diesen Pietro Lombardi nicht reinziehen kann. Der wirkt als wäre er geistig behindert.
      Arthur Spooner: "Ah, ihr jungen Leute mit eurem Gesundheits- und Schlankheitstick. Zu meiner Zeit hatte man mit Mitte fünfzig einen ordentlichen Herzinfakt. Und wir haben ihn zu schätzen gewusst!"
    • RE: Casting Stars/Shows, Pseudo Reality, Chart Platzierungen und Quote.

      Der wohl einzig erfolgreiche DSDS Gewinner verhöhnt und pepöbelt seine Fans. Bestimmt total abgehoben.
      bild.de/unterhaltung/leute/mar…e-fans-26242362.bild.html
    • RE: Casting Stars/Shows, Pseudo Reality, Chart Platzierungen und Quote.

      Supertalent Sieger Jean Michel Aweh wohl mit katastrophalen Start in den Charts, kaum einer interessiert sich für seinen Titel.
      oljo.de/blog/jean-michel-aweh-…ebel-bei-amazon-gesperrt/
    • Vor zig jahren hat ein Mädel aus dem nachbarort so ne Castingshow gewonnen.

      Tja, eingebildet bis zum es geht NICHT mehr, und deswegen wurde sie SOFORT nach ihrem Sieg vom ORf fallen gelassen.

      Letztes Jahr war sie beim Songcontest dabei, aber auch nur durch Schiebung.
      Und vor 2 jahren performet sie in meinem Heimatort live, und wurde ging nach 20 Sekunden weil JEDER BBUUHHH!!!!! geschrien hat
      "ich kenne nur 2 vernünftige Menschen: Markus am Morgen und Markus zu Mittag" :6: :6: :6: :6:

      jedes Mal wenn wir essen, machen wir eine Wahl unseres Essens. Bitte entscheiden Sie sich für vegetarisches Essen. Tun Sie es für die Tiere, die Umwelt und für Ihre eigene Gesundheit.
    • VoG nach etwas schwächerer, aber immer noch sehr guter Quote im Vergleich zur 1.Show, so kam es für das Album nun zum großen Chartflop für den Gewinner Nick Howard, nach dem die Single noch einigermaßen mit Platz 5 notiert werden kann. Die Bohlenshows sind auch weiterhin eher der einzige Garant für einen kommerziellen Erfolg, Bohlen schafft es trotz sinkender Quote die sicher meist junge Käuferschaft zu mobilisieren, was andere Formate wie VoG nicht schaffen. Da stellt sich nun natürlich die Frage, was für einen Sinn VoG nach diesem Flop eigentlich noch macht? Auch wenn die Sänger dort sicherlich besser sind als bei DSDS oder Supertalent, allerdings sprechen sie die Jugend nicht so an wie die modischen Bohlen-Kids die mit der Zeit gehen, auch wenn es Erwachsene immer weniger verstehen mögen und die Quote fällt, weis Bohlen aber wie man die Jugend reflektiert und widerspiegelt. VoG dürfte eigentlich vor dem Aus stehen.
      zeitgeistmagazin.com/musik/853…t-mit-album-in-den-charts

      Das Supertalent Jean-Michel Aweh landet nur auf Plaz 11 der Albumcharts, was sicher eine hier doch nicht ganz unerwartete Enttäuschung ist. Den großen Sprung schaffte aber völlig überraschend Mrs. Greenbird von X Factor, trotz sehr schlechte Quote und keiner Top 10 Single schafft es der Gewinner der Castingshow sogar auf Platz 1. Scheinbar spricht der das Album eine größere Käuferschicht an, die Erwachsen ist, als die Quote des Formats es hergibt. Ich nehme mal stark an, dass die Radiosender für den 1.Platz verantwortlich sind. bild.de/unterhaltung/musik/x-f…charts-27988890.bild.html
    • ...und ich nehme mal an das die Songs von Mrs. Greenbird einfach nur gut sind, so wie in der Show schon durchgehend.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • RE: Casting Stars/Shows, Pseudo Reality, Chart Platzierungen und Quote.

      Laut einer Studie halten in Deutschland mehr als 75% der Jugendlichen die zahlreichen Skrip Reality Shows wie Frauentausch, Familien im Brennpunkt und co. für das echte Leben. Die Medienwächter machen nun mobil und fordern eine Kennzeichnungspflicht, die es z.B bei Frauentausch ganz zu Beginn auch mal gegeben hat.

      meedia.de/fernsehen/medienrat-…d-reality/2013/08/21.html
    • Die Sendung war ganz okay, dauerte aber viel zu lange.
    • Nach nur zwei Folgen des erstklassigen Mehrteilers Borgia verbannt das ZDF die Serie von der Primetime nach hinten.
      Dafür läuft auf deren ursprünglichen Sendeplatz Unter anderen Umständen , wow.
      Soviel zum Quotendruck bei den öffentliche rechtlichen.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...