Fußball EM 2012

    • Fußball EM 2012



      Die Fußball EM 2012 findet am 8. Juni bis zum 1. Juli 2012 in Polen und der Ukraine statt.

      Gruppe A
      08.06. 18:00 Polen -:- Griechenland
      08.06. 20:45 Russland -:- Tschechien
      12.06. 18:00 Griechenland -:- Tschechien
      12.06. 20:45 Polen -:- Russland
      16.06. 20:45 Tschechien -:- Polen
      16.06. 20:45 Griechenland -:- Russland


      Gruppe B
      09.06. 18:00 Niederlande -:- Dänemark
      09.06. 20:45 Deutschland -:- Portugal
      13.06. 18:00 Dänemark -:- Portugal
      13.06. 20:45 Niederlande -:- Deutschland
      17.06. 20:45 Portugal -:- Niederlande
      17.06. 20:45 Dänemark -:- Deutschland


      Gruppe C
      10.06. 18:00 Spanien -:- Italien
      10.06. 20:45 Irland -:- Kroatien
      14.06. 18:00 Italien -:- Kroatien
      14.06. 20:45 Spanien -:- Irland
      18.06. 20:45 Kroatien -:- Spanien
      18.06. 20:45 Italien -:- Irland


      Gruppe D
      11.06. 18:00 Frankreich -:- England
      11.06. 20:45 Ukraine -:- Schweden
      15.06. 18:00 Schweden -:- England
      15.06. 20:45 Ukraine -:- Frankreich
      19.06. 20:45 England -:- Ukraine
      19.06. 20:45 Schweden -:- Frankreich


      Plan:
      chip.de/downloads/Excel-EM-Planer-2012_39302773.html
    • Mein Tipp:

      Gruppe A ist wohl die Leichteste. Hier wird sich Polen als Gruppenkopf mit 3 Siege durchsetzen, aufgrund das sie Zuhause spielen. Platz 2 geht an Griechenland.

      Die Gruppe B ist gleichzeitig die Stärkste. Deutschland und die Niederlande sind natürlich Favorit, wenn alles so abläuft wie es auf dem Blatt steht. Ich rechne hier allerdings mit einer dicken Überraschung, was sich erst in den letzten Minuten des Spiels Dänemark gegen Deutschland abspielen wird. Ich tippe auf die Niederlande und Dänemark. Einzig Portugal dürfte in der aktuellen Form nicht mithalten können, aber auch da weis man nicht wie sie sich noch zur EM steigern könnten, das Potenzial ist dort jedenfalls auch groß.

      In Gruppe C wird Spanien hoch gehandelt. Sie werden sich neben Italien qualifizieren, da Kroatien nicht die Klasse hat wie noch vor Jahren um richtig mitzuhalten.

      In Gruppe D rechne ich damit das England hier alle 3 Spiele gewinnt. Für mich ist England auch der Favorit auf den Titel. Zweiter wird Schweden.

      Für viele Experten sind Deutschland und Spanien Favorit, aber wie schon seit Jahren werden die Favoriten nicht vorn stehen, sondern an ihren Erwartungen scheitern, wie die Niederlande und Brasilien bei der letzten WM. Am Ende ist ein Team vorn was vorweg gute Resultate erziehlt hat, aber den kaum einer richtig auf der Rechnung hatte. Somit wird England die EM holen. lolp
    • So, jetzt melde ich mich als Fussball-Möchtegern-Nerd zu Wort :0:

      Gruppe A
      Da sehe ich Russland und Polen ganz vorn, Polen jedoch nur wegen dem Heimvorteil. Die Griechen werden versuchen sich zu profilieren, aber aufgrund mangelnder Kompetenz werden die knallhart scheitern.

      Gruppe B
      Deutschland wird Gruppensieger, Holland wird Gruppenzweiter. Deutschland ist derzeit sehr stark und aufgrund unserer Turnierqualitäten werden wir das da raushauen.

      Gruppe C
      Spanien wird auf jeden Fall Gruppensieger, normalerweise würde ich Italien auf Platz 2 setzen, aber die italienische Mannschaft hat ziemliche Probleme... Da wird es eine Überraschung geben wie ich vermute.

      Gruppe D
      Schwierig... Ich würde auf England und Schweden tippen, aber die Mannschaften dort sind alle schwer einzuschätzen.

      Die Einschätzung, dass Spanien oder Deutschland Meister werden, würde ich auch teilen. England sehe ich eher im guten Mittelfeld.


      "das ist nicht möglih, einzig sabrina könnte man hart ran nehmen, die würde mit tollwütige hunde aus einer schüssel essen.. " Dr. Doom - Shoutbox am 22.08.2013
    • Original von Dr.Doom:
      [...] Für mich ist England auch der Favorit auf den Titel.
      {...]


      lolp

      Die können froh sein, wenn sie die Vorrunde packen. Rooney fällt obendrein die komplette Vorrunde wegen seiner Rotsperre aus, wenn ich mich richtig erinnere.

      Und was ist das überhaupt fürn komischer Threadtitel?
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Italien hatte vor kurzem noch arge Probleme und meines Wissens nach, haben die sich noch lange nicht erholt. Ab der EM 2016 kann man die wieder auf der Rechnung haben, aber vorher sind die erstmal zu vernachlässigen.

      England ist immer sehr bemüht, aber irgendwie kriegen die es nie gebacken. Die haben ein paar gute Spieler, aber Weltklasse sind die schon lange nicht mehr (falls sie es überhaupt jemals waren....).


      "das ist nicht möglih, einzig sabrina könnte man hart ran nehmen, die würde mit tollwütige hunde aus einer schüssel essen.. " Dr. Doom - Shoutbox am 22.08.2013
    • Original von Anyu:

      Italien hatte vor kurzem noch arge Probleme und meines Wissens nach, haben die sich noch lange nicht erholt. Ab der EM 2016 kann man die wieder auf der Rechnung haben, aber vorher sind die erstmal zu vernachlässigen.

      England ist immer sehr bemüht, aber irgendwie kriegen die es nie gebacken. Die haben ein paar gute Spieler, aber Weltklasse sind die schon lange nicht mehr (falls sie es überhaupt jemals waren....).


      England wird IMMER als Mitfavourit gehandelt aber wenn sie nicht auf eigenem Boden spielen, versagen sie jedes Mal. Bei der WM scheitern sie entweder an uns oder an Argentinien. :0: Da geht der Falklandkrieg immer weiter!

      Italien darf man NIE unterschätzen, das hat die WM 2006 gezeigt. Die gehören für mich immer zu den Toppfavouriten auf einen Titel. Ganz einfach deswegen, weil sie im Gegensatz zu England eine Turniermannschaft sind. Die sind einfach abgewichst ohne Ende.

      Es gibt Winnerteams wie Italien und Deutschland und es gibt Schönspielerteams wie Holland oder Portugal. Spanien gehörte bis zum Titel von 2008 auch zur zweiten Kategorie. Wurden bei allen Großturnieren hochgehandelt aber haben nie was gerissen. Ähnlich wie Frankreich vor 98-2000. Das is ne reine Phase. Die haben ne goldene Generation und laufen in ein paar Jahren nur noch unter ferner Liefen.

      Deutschland und Italien werden hingegegen IMMER oben mitspielen!

      Wenn Italien die Vorrunde übersteht, sind die das gleiche Kaliber wie Spanien... mindestens!
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki

    • Original von Dr.Doom:

      Italien wird auch unterschätzt, ich rechne damit das Italien auf England im Finale oder Hlabfinale trifft, genau aus dem Grund, dass die Erwartungen nicht zu hoch sind.


      Ein Finale Italien-England ist nicht möglich. Die treffen aufgrund des Modus spätestens im Halbfinale aufeinander.

      Ich finde den Modus total kagge. Die Gruppen A/B und C/D bleiben jeweils bis zum Halbfinale unter sich. War bei der letzten EM auch schon so. Mann trifft also uU. im Halbfinale wieder auf einen Vorrundengegner.

      Das gibt uns zwar die Chance Holland vorm Titelgweinn zweimal zu putzen aber trotzdem find ich den Modus Müll.
      The girl that silenced the world for 6 minutes...
      https://www.youtube.com/watch?v=Sj00vO48MTk
      Severn Suzuki