Was liest du gerade?

    • Oh yeah 'Lords of Chaos'! :6:
      Fand ich richtig gut!!!

      Lese gerade Stieg Larsson, Verblendung aus der Millenuim Trilogie. Was soll ich sagen...Viel zu spät damit angefangen ;)
      Ziemlich gut!
      All work no play...
    • @Tatti

      Scheinst einen guten Geschmack zu haben! :6:
      "Manche sehen mich nicht richtig, manche doch viel zu genau,
      meine Meinung ist mir wichtig, denn sie ist absolut Perfekt!"

    • Original von GrinsenderKürbis:

      @Tatti

      Scheinst einen guten Geschmack zu haben! :6:



      hinterher gleich Satanskinder
    • Ich habe letztens mal "Der Tastenficker" vom Rammstein-Keyboarder Flake gelesen und fand es wirklich gut und amüsant geschrieben. Wurde zwar so gut wie nichts über Rammstein geschrieben, aber das fand ich ehrlich gesagt nicht weiter schlimm. Wirklich ein tolles Buch.
      "Manche sehen mich nicht richtig, manche doch viel zu genau,
      meine Meinung ist mir wichtig, denn sie ist absolut Perfekt!"

    • ich bin z. Zt. am Wälzen von Fachbüchern über's Römische Reich für eine erneute Zuarbeit (spezielles Fachgebiet) für einen Geologen, der auch viel mit Archäologie im Zusammenhang steht.

      Von meiner 1. Zuarbeit (Kreta) war er sehr angetan. Das hat mich sehr gefreut und ungemein beflügelt.

      In Fachbüchern (im allgem.) zu lesen/forschen ist für mich extrem spannend, obwohl das mit viel Zeit/Arbeit verbunden ist. Aber das macht Spaß und hochinteressant noch weiteres von geschichtlichen Ereignissen zu erfahren.

      Ich bin daher zur Zeit extrem beschäftigt. Denkt nicht, ich habe euch vergessen...

      lg Salvage :3:
    • zur Zeit lese ich das hier. Das Buch ist extrem spannend:

      Der Untergang des Römischen Weltreiches



    • Gut wie immer, aber noch zu wenig blutrünstig. Da war in den Bänden vorher mehr los.
    • Zurzeit lese ich das Buch Blutportale von Markus Heitz



      und das Buch "Das Buch Nod" von Feder & Schwert

      Das ist der Weg unsichtbar zu sein. Werde einfach ein Teil der Nacht.
      Ziehe mit dem Wind und die Schatten. Tue was du tun musst, frei vom jeden Gefühl,
      so dass keine Seele es fühlt und kein Herz es hört.
    • Zur Zeit bin ich beim Lesen des Buches:

      Die Iden des März:



      Hierbei geht es um die Ermordung des Kaisers Julius Caesar...
    • F.William Engdahl: Mit der Ölwaffe zur Weltmacht

      Ein absolut hochinteressantes und ebenso spannendes Buch.
      Das ganze gibt einen beeindruckenden Einblick in die widerlichen geostrategischen Machenschaften der anglo-amerikanischen Eliten und ihr Bestreben nach der Weltherrschaft.
      Dazu zählen : Großbanken sowie Multinationale Konzerne,Denkfabriken-sogennante Think Thanks und natürlich nicht zu vergessen ihre medialen Helfer von den stets kritischen Medien.
      In diesem Buch erfährt man wie die City Of London,sowie auch die New Yorker Wall Street im internationalen Ölgeschäft agiert.
      Nämlich es sind nur diese beiden Institutionen denen wir die vergangenen,gegenwärtigen sowie auch zukünftigen Krisen,verbunden mit Krieg,Not,Tot und Verderben,zu verdanken haben.
      F.WIlliam Engdahl ist Witschaftsjournalist mit dem Spezialgebiet Goepolitik,dessen Buchpublikationen zum Teil weltweit zu Bestsellern wurden und zählt auch mit zu meinen Lieblingsautoren.

      Preis 9,95 EUR
      493 Seiten

      ACHTUNG !!!
      Da es mir auf Grund der politischen Korrektheit hier im Forum nicht mehr erlaubt ist den Verlag des besagten Buches zu nennen oder gar zu verlinken,füge ich ein privates Foto als Anschauungsmaterial ein.



      [film]10[/film]
    • Das Geheimnis um Flug MH 370

      Sehr interessantes Buch um das bis zum heutigen Tage nicht aufgeklärte Verschwinden des Malaysia Airlines Flug MH 370
      Das Buch selbst habe ich schon vor kurzem gelesen,will es aber nur noch mal kurz vorstellen.
      Der Autor Nigel Cawthrone versucht in diesem Werk etwas Licht ins dunkel dieses mysteriösen Falls zu bringen.
      Angefangen mit dem Vergleich von ähnlichen,so wie auch anderen ungeklärten Flugzeugabstürzen,was aber manchmal ein wenig zäh wirkt.
      Das ganze geht dann aber recht flüssig über in das eigendliche Kernthema und liest sich dannach auch recht spannend.

      239 Seiten gebundene Ausgabe

      Preis 3,95 EUR (Sonderpreis)



      [film]8[/film]
    • Ich lese gerade "Das Paket" von Sebastian Fitzek. Ich finde das Buch recht teuer, aber die Aufmachung ist spannend und die Story bis jetzt auch super.
    • Das Buch von Tania Kombouri ist sehr informativ und erlaubt einen exklusiven Einblick in den deutschen Polizeialltag.
      Vieles war mir aber schon bekannt,vor allem durch alternative Literatur,die ich in solchen Sachen doch lieber vorziehe.
      Ansonsten ist das Buch aber gut und mit wenig politischen Scheuklappen geschrieben,und ist für den Mainstream-Einsteiger in dieser Sachbuchthematik ein idealer Anfang.

      [film]7[/film]

      Beim nächsten Buch von Hans Girod geht es um spektakuläre Verbrechen in der DDR währen der 60er und 70er Jahren und ist ein echt hartes Brett,was zum Teil extrem starke Nerven voraussetzt.
      Die geschilderten Fälle sind spannend und gut rekonstruiert wiedergegeben,so das ein hervorragender Lesefluss garantiert ist,obwohl ich ein paar mal ein kleinere Pause einlegen und das eben gelesene erst einmal verdauen musste.
      Auf jeden Fall kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen.
      Aber wie schon gesagt : Vorsicht harte Kost.

      [film]10[/film]



    • Ein Buch nicht nur für Fans.
      Binnen vier Tage war das ganze Geschichte.
      Was mich an diesem Buch besonders fasziniert hat,waren die vielen Hintergrundinformationen zu Peter Steele seinen ersten musikalischen Gehversuche mit FALLOUT und den göttlichen CARNIVORE. Das Buch musste meine Buchhandlung über Amazon bestellen,weil es über dem Verlag leider ausverkauft war.

      R.I.P. Peter



      [film]10[/film]
    • Mein Einstieg in High Fantasy ... aller Anfang ist schwer, komme nur beschwerlich voran, bin aber guter Dinge. Da meine Buchbloggerin des Vertrauens mir die Reihe wärmstens empfohlen hat.

      Das ist der Weg unsichtbar zu sein. Werde einfach ein Teil der Nacht.
      Ziehe mit dem Wind und die Schatten. Tue was du tun musst, frei vom jeden Gefühl,
      so dass keine Seele es fühlt und kein Herz es hört.
    • Das Buch über den (angeblichen) Bürgerkrieg in Syrien ist absolut schockierend und zeigt die perversen Manipulationen der Lügenmedien in ihren gesamten Umfang.
      Denn in Wahrheit handelt es sich in Syrien nicht um einen Bürgerkrieg,sondern um einen Terrorkrieg der von Banden (Rebellentruppen,Al Kaida und Al Nusra Front) geführt wird,und die werden wiederum von der NATO und insbesondere der USA finanziell unterstützt und zum Teil auch militärisch ausgebildet.
      Und deshalb gilt hier nur eines : Glaubt nicht den verlogenen Mainstreammedien,denn alles was die versuchen uns glaubhaft zu machen ist als absolut wertlos anzusehen.

      Das Buch von Peter Bartels wollte ich mir schon lange zulegen,weshalb es mir eine besondere Freude war es vorgestern anzufangen.
      Ich bin aber noch nicht so weit gekommen,habe aber schon reichlich Hintergrundinformationen über dieses Käseblatt z.B. wusstet ihr das der ehemalige Chefredakteur Kaischi (Kai Diekmann) sich einen Urlaub gegönnt hat,der sage und schreibe 1 Jahr gedauert hat,bei vollen Bezügen versteht sich. So eine Firma möchte ich auch mal finden.


    • Ich wusste gar nicht, dass das überhaupt noch irgendwo als Bürgerkrieg tituliert wird. Überrascht mich jetzt ehrlich gesagt, andererseits da noch genau durchblicken zu können, fällt mir mittlerweile immer schwerer. Ich fand vor einiger Zeit, den Thementag zu dieser ganzen Konstellation auf Phoenix sehr interessant und informativ. Da wurde genau diese Problematik auch beleuchtet, der durchaus auch negative Kritik an die NATO und den USA geäußert hatte.
      Das ist der Weg unsichtbar zu sein. Werde einfach ein Teil der Nacht.
      Ziehe mit dem Wind und die Schatten. Tue was du tun musst, frei vom jeden Gefühl,
      so dass keine Seele es fühlt und kein Herz es hört.
    • Am Anfang wurde das noch Bürgerkrieg genannt,obwohl es schon von Beginn an klar war,das es sich hier einzig und allein um US gestützte Terroroperationen handelt. Sender wie Phoenix , NTV oder N24 kannst du in Sachen Informationen getrost abhacken,das sind totale Systemsender besonders Phoenix (Merkels Sprachrohr)
    • Akif Piirincci versteht es bestens in diesem Werk,ein äußerst ernstes Thema (Gender Mainstreaming) gekonnt in einen zum Teil satirischen und lustigen Kontext zu setzen.
      Wer Akif Pirincci kennt,weiß auch das er in seinen Sachbüchern keinerlei Rücksicht auf das Krebsgeschwür der politischen Korrektheit nimmt.

    • Fange ich jetzt die Tage an.
      In dem Buch geht es primär um die Filme bei denen CLINT EASTWOOD Drehbuch,Regie und Produktion selbst übernommen hat.

    • Grandioses Buch, da die Autoren keinen einseitigen Journalismus betreiben.


    • Pomorin, Jürgen / Junge, Reinhard
      Weltkreis, 1979, Paperback

      (Enthüllungs-)Journalismus: Wandern mit Oberst Rudel, Kaffeeklatsch mit SS-Meyer. Bisher absolut unterhaltam.
    • Seit meinem letzen Post in dem Thema habe ich schon wieder über 30 Bücher abgearbeitet. Manches war wirklich toll, wie zum Beispiel die großartigen Bücher von Roloff und Seesslen!

      Band 01: Western-Kino - Geschichte und Mythologie des Western-Films

      Band 02: Kino des Phantastischen - Geschichte u. Mythologie des Horror-Films

      Band 03: Der Asphalt-Dschungel - Geschichte und Mythologie des Gangster-Films

      Band 04: Kino des Utopischen - Geschichte u. Mythologie des Science-fiction-Films

      Band 05: Kino der Angst - Geschichte und Mythologie des Film-Thrillers

      Band 06: Kino der Gefühle - Geschichte und Mythologie des Film-Melodrams

      Band 07: Ästhetik des erotischen Kinos - Geschichte und Mythologie des erotischen Films

      Band 08: Mord im Kino - Geschichte u. Mythologie d. Detektiv-Films

      Band 09: Der Abenteurer - Geschichte und Mytholoie des Abenteuer-Films

      Band 10: Klassiker der Filmkomik - Geschichte und Mythologie des komischen Films

      Zurzeit lese ich das teilweise grottige Giesen-Buch SAGENHAFTE WELTEN.

    • Habe gerade die Einleitung fertig gelesen.
      Wie bei allen anderen ihrer Bücher liefern THOMAS MEHNER und EDGAR MAYER mit der Thematik deutsche Atombombe,einen Geschichtsexkurs der ganz besonderen Art.
      So etwas hört man leider in den sogenannten Qualitätsmedien überhaupt nicht.
      Spannung pur.