Continuum



    • Sieht sehr gut aus, sozusagen Demolition Man in Serie.
      Die SciFi-Serie „Continuum“ zeigt Rachel Nichols in der Rolle der CPS Protector Kiera Cameron aus dem Jahr 2077.
      Als ein Gruppe Terroristen ihrer angesetzten Hinrichtung entkommt und durch die Zeit in das Jahr 2012 flieht, folgt Kiera ihnen. In unserer Zeit gefangen und damit getrennt von Ehemann und Sohn, konzentriert sich Kiera darauf, die Terroristen in Schach zu halten und nach Möglichkeit unschädlich zu machen.
      Kiera Cameron erhält unerwartete Hilfe vom Tech-Genie Alec Sadler (Erik Knudsen). Eine weitere Stütze wird ihr Partner im Polizeidienst von Vancouver, Carlos Fonnegra

      Seriendaten:

      Originaltitel: Continuum
      Produktionsland: Kanada
      Originalsprache: Englisch
      Produktionsjahr: 2012
      Produktions-
      unternehmen: Reunion Pictures
      Länge: 45 Minuten
      Episoden: 7+ in 1 Staffel
      Genre: Drama, Action, Science-Fiction
      Idee: Simon Barry
      Erstausstrahlung: 27. Mai 2012 (Kanada) auf Showcase.

      Hauptdarsteller:
      Rachel Nichols als Kiera Cameron (CPS Beschützer)
      Victor Webster als Carlos Fonnegra (VPD Detective)
      Erik Knudsen als Alec Sadler (2012)
      Stephen Lobo als Matthew Kellog (ehemaliges Liber8 Mitglied)
      Roger Cross als Travis Verta (Liber8 Mitglied)
      Lexa Doig als Sonya Valentine (Liber8 Mitglied)
      Tony Amendola als Edouard Kagame (Liber8 Anführer)
      Omari Newton als Lucas Ingram (Liber8 Anführer)
      Luvia Petersen als Jasmine Garza (Liber8 Mitglied)
      Jennifer Spence als Betty Robertson (VPD Detective)
      Brian Markinson als Dillon (VPD Inspektor)


      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nezyrael ()

    • Ich beziehe mich auf Staffel 1, da sie bisher als einzige Staffel auf Deutsch synchronisiert wurde. Continuum beginnt vielversprechend, ab Folge 2 oder 3 erhoffte ich mir eine tolle Zeitreiseserie zu bekommen, aber danach ging es immer weiter bergab. Continuum ist zu einer 08/15-Krimiserie geworden. Das Finale ist wieder spannend.
    • Ich fand "Continuum" gut. (Soweit ich mich erinnern kann.) Sehe Rachel Nichols ganz gern.
    • Dr. Sam Loomis schrieb:

      Sehe Rachel Nichols ganz gern.
      Hat die noch was gemacht?
    • Ich kenne sie noch aus "Criminil Minds" (Da war sie mal dabei, aber nicht lange.) u. dann den Film "Pandamic". Und bei der Serie "Alias-Die Agentin" war sie auch mal ne Zeit bei.



      (Fand den ganz ol.)