Lovefilm

    • Bin jetzt auch bei Lovefilm und eigentlich ziemlich zufrieden, da alles sehr schnell abgewickelt wird. Einloggen tu ich mich da aber sehr selten, die Liste ist lang genug, hab von dem Ausfall gar nix mitbekommen lol
      I'm the cool dad. That's my thing. I'm hip. I surf the Web. I text. LOL: laughing out loud. OMG: Oh my God. WTF: Why the face? Um you know, I know all the dances to High School Musical so..

      [ Dienstag | 23:48 ] <Anyu> also wenn three fingers würstchen einen agenten hat, dann muss ich es mal anerkennend schütteln
    • Jetzt hab ich nur noch 2 Filme auf meiner Leihliste. lol Plötzlich bekam ich eine Mail zu einem Jubiläum. Jahrestag meiner Anmeldung und ein Film gratis. Dann hab ich noch ein Film von meiner Videobuster Liste mit zu Lovefilm rüber genommen. Ende der Woche werd ich mein Konto dann dort deaktivieren. Dann hab ich nur noch das Videobuster Konto, dass ist aber noch mit fast 100 ältere Filme gefüllt, waren aber auch schon mal mehr. lolp
    • Wer mochte konnte DVDs und Blu-rays per Post bei Lovefilm ausleihen.
      Nicht mehr lange, Amazon stellt seine Tochter zum 31 Oktober 2017 ein.
      Logischer Grund, die Kunden gehen auf Streamingdienste und das ganze war doch arg anstrengend mit empfangen und Rücksenden, sehr antiquiert.
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Ich sehe in Amazon als Versand von physischen Waren, die gekauft wurden. Solange das das Kerngeschäft bleibt (der Buchmarkt eingeschlossen), bin ich zufrieden. Stream und so interessiert mich einfach nicht.
    • Damals wurde bei Lovefilm nur physische Medien verkauft, seit dem die bei Amazon sind, dachte ich, ist das nur noch Stream, darauf wurde ja Prime gegründet. Deswegen überrscht es mich, dass es den Verleih in Elmshorn noch gab.
    • Ich bin doch nicht lebensmüde und steige auf Stream (engl. für Strom) um. YouTube kackt gelegentlich bei mir ab d.h, Videos werden nicht abgespielt oder die Bildqualität wird reduziert, weil die Bandbreit nicht aussreicht. Auf physische Datenträger möchte ich auch in Zukunft nicht verzichten müssen.