Strike Back



    • Strike back ist eine britische Fernsehserie aus dem Jahr 2010. In dieser Fernsehserie verarbeitete der Bestsellerautor Chris Ryan seine eigenen Erlebnisse aus seiner Zeit als Elitesoldat beim Special Air Service.
      Die Miniserie basiert auf dem Roman, den Ryan unter dem Namen Chris Ryan's Strike Back veröffentlichte. Die Produktion der Miniserie übernahm Left Bank Pictures im Auftrag von Sky1.



      Seriendaten:

      Deutscher Titel: Strike back
      Originaltitel: Strike back
      Produktionsland: Vereinigtes Königreich
      Originalsprache: Englisch
      Produktionsjahr(e): seit 2010
      Produktionsunternehmen: Left Bank Pictures
      Länge: 44 Minuten
      Episoden:
      Genre: Kriegsfilm
      Produktion: Andrew Benson
      Musik: Ilan Eshkeri, Scott Shields
      Erstausstrahlung: 5. Mai 2010 auf BBC Worldwide

      Deutschsprachige Ausstrahlung:
      Staffel 1: 26.01.2011 (RTL II)
      Staffel 2: 09.12.2011 (Fox Channel)
      Staffel 3: 14.12.2012 (Fox Channel)
      Staffel 4: 13.12.2013 (Fox Channel)
      Staffel 5: 07.12.2015 (Fox Channel)
      Staffel 6: 08.10.2018 (Fox Channel)
      Staffel 7: 07.10.2019 (Fox Channel)
      Staffel 8: 26.10.2020 (Fox Channel)


      Die Idee zur Verfilmung des Romans von Chris Ryan kam dem Executive Producer Andy Harries, als er den Roman an einem Flughafen sah und mit in den Urlaub nahm.
      Obwohl er das Buch vor seiner Rückkehr ins Vereinigte Königreich nicht gelesen hatte, schlug er Elaine Pyke die Verfilmung des Romans vor, welche diese im Namen von British Sky Broadcasting genehmigte.
      Die Miniserie wurde in Südafrika gedreht.


      Die meisten Aufnahmen entstanden in der Region Gauteng. Weitere Drehorte der Serie befanden sich in der Provinz Nordkap sowie im Nationalpark an den Augrabiesfällen.
      Darüber hinaus wurde in der Kalahari gedreht.
      Das Budget der Miniserie wird auf mehrere Millionen Pfund Sterling geschätzt.


      Ihre Weltpremiere feierte die Miniserie im Vue-Kino im Londoner West End am 15. April 2010.
      Richard Armitage absolvierte vor Beginn der Dreharbeiten ein zehnwöchiges Spezialtraining im Vereinigten Königreich.
      Im August 2010 gab Sky1 bekannt, dass die Produktion einer weiteren Staffel, die 10 Folgen umfassen soll, in Zusammenarbeit mit dem HBO-Tochterunternehmen Cinemax unter dem Titel Strike Back – Project Dawn erfolgen soll.
      Diese soll von US-amerikanischen Spezialeinheiten handeln, die in Zusammenarbeit mit britischen Agenten den Kampf mit einer internationalen Terrorgruppe aufnimmt.


      Im Vereinigten Königreich wurde die Miniserie vom 5. Mai 2010 bis zum 19. Mai 2010 ausgestrahlt
      Am 7. Juni 2010 wurde Strike back im Vereinigten Königreich auf DVD und BluRay veröffentlicht.
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Hat den Wechsel zum US-Sender super verkraftet, ist nun noch näher an 24 und mit dem Buddy Faktor äußerst unterhaltsame B Movie Action die knackig inszeniert daherkommt.
    • Staffel 2 ist mir persönlich die liebste.
      So viele Frauen und so wenig Zeit...

      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...
    • Original von tom bomb:

      Staffel 2 ist mir persönlich die liebste.


      Waren beide stark, aber die 2. sagte mir auch noch bissl mehr zu... der US Wechsel ist in Deutschland aber recht komisch gelöst worden... die 1. mit Andrew Lincoln erschien hier unter Chris Ryans Strike Back und die eigentlich 2. kommt unter Strike Back - Staffel 1.
    • Original von turborotz:

      Original von tom bomb:

      Staffel 2 ist mir persönlich die liebste.


      Waren beide stark, aber die 2. sagte mir auch noch bissl mehr zu... der US Wechsel ist in Deutschland aber recht komisch gelöst worden... die 1. mit Andrew Lincoln erschien hier unter Chris Ryans Strike Back und die eigentlich 2. kommt unter Strike Back - Staffel 1.


      Danke dafür, hab mich schon mehrfach gewundert, aber bisher keine klare Antwort gefunden.
      Marketing aus der Hölle!


      “Drinking alone is as bad as shitting in company“ :0:
      :71: :71: :71: :71: :71: :71: :71: :71: :71:
    • Ich finde "Strike Back" gut. Hab die 1. Staffel auf Blu-Ray und gucke die Serie öfter auf Sky. Hat gute und recht harte Action. Hab was gehört mit Staffel 5 endet die Serie.