Alles Geld der Welt

    • Alles Geld der Welt



      Produktionsland: USA
      Produktion: Mark Huffam, Ridley Scott , Dan Friedkin, Bradley Thomas , Kevin J. Walsh, Chris Clark und Quentin Curtis
      Erscheinungsjahr: 2017
      Regie: Ridley Scott
      Drehbuch: David Scarpa, John Pearson
      Kamera: Dariusz Wolski
      Casting: Carmen Cuba
      Spezialeffekte: Simon Cockren
      Budget: ca. -
      Musik: Daniel Pemberton
      Länge: ca. 132 Minuten
      Freigabe: FSK 12
      Deutscher Kinostart: 15. Februar 2018
      Deutsche DVD & Blu-Ray Fassung: 11.07.2018


      Darsteller:

      Mark Wahlberg
      Kevin Spacey
      Michelle Williams
      Stacy Martin
      Timothy Hutton
      Charlie Plummer

      Handlung:

      Italien in den 70ern, eine paramilitärische Organisation zu der auch einige Mafia Mitglieder gehören planen die Entführung des Enkels von dem milliardenschweren Öl-Magnaten J. Paul Getty (Kevin Spacey).
      Doch Getty weigert sich, von nun an läuft alles komplett falsch.

      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tom bomb ()

    • Wieso ist der denn allgemein so unter dem Radar geflogen?
      Sicher, es gab die Probleme mit Kevin Spacey, ein schlechtes Zeichen?
      Für den Film als solches ganz sicher nicht, Plummer spielt die Rolle des Gettys sehr überzeugend.
      Ein Drama, ein Thriller, eine Biographie - so eine Mischung ist das richtige für mich.

      [film]8[/film]
      So viele Frauen und so wenig Zeit....
      Mein Herz gehört nur meiner Mama und dem...