Pimp - A Bronx Tale

    • Pimp - A Bronx Tale



      Originaltitel: Pimp
      Alternativtitel: Street Girls
      Produktionsland: USA
      Produktion: Victoria Bousis, Christine Crokos, Alexis Varouxakis
      Erscheinungsjahr: 2018
      Regie: Christine Crokos
      Drehbuch: Christine Crokos
      Kamera: Rik Zang
      Schnitt: John Scott Cook, Todd Sandler
      Spezialeffekte: Mark Vicidomini
      Budget: ca. -
      Musik: Alec Puro
      Länge: ca. 85 Min.
      Freigabe: Ungeprüft (FSK 18 unter Vorbehalt)

      Darsteller:

      Keke Palmer
      Edi Gathegi
      Paola Lázaro
      Vanessa Morgan
      Aunjanue Ellis
      Haley Ramm
      DMX
      Lyrica Okano
      Paige Searcy
      Pimp

      u.a.

      Inhalt: Wednesday (Keke Palmer) wächst als Tochter eines Zuhälters (DMX) und einer Prostituierten in den Straßen der Bronx auf. Schon früh wird sie durch ihren Vater ins Milieu eingeführt und kassiert selbst die Freier ab. Nach dem gewaltsamen Tod des Vaters übernimmt sie sein Geschäft und kümmert sich um ihre Mutter. Schon bald hat Wednesday mit ihrer Freundin und Lebensgefährtin "Nikki" (Haley Ramm) ihre eigenen Mädchen auf der Straße. Natürlich ist die liberalere Art, mit welcher sie ihre Mädchen führt, den männlichen Zuhältern ein Dorn im Auge. Die haben Angst, ihre Frauen und Kunden an Wednesday zu verlieren. Gewalt gegen alle steht bald an der Tagesordnung und je weiter Wednesday aufsteigt und ihr Geschäft ausbaut, desto gnadenloser wird der Kampf. Dabei möchte sie nur eines - : Ein Ticket aus dem Ghetto und dem Sumpf der Prostitution…

      Trailer:


      ---

      Erscheint ca. 17.09.2021 von White Pearl bzw. Daredo (Soulfood) im auf 1000 Stück limitierten Mediabook (DVD+BD):


      Enthält 16-seitiges Booklet


      ---



    • Lespische Schwarz/Weisse Liebesbeziehung. Vielleicht ist die Handlung aufgrun der Authentizität was für Amerikaner, aber mich hat sie völlig gelangweilt. Absolut nichts neues in dem Bereich und auch nicht wirklich brutal. Kann man sich absolut sparen.

      [film]2[/film]


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen