Prey (2021)



    • Produktionsland: Deutschland
      Produktion: Barbara Mientus
      Erscheinungsjahr: 2021
      Regie: Thomas Sieben
      Drehbuch: Thomas Sieben
      Kamera: Andreas Berger
      Schnitt: -
      Spezialeffekte: -
      Budget: ca. -
      Musik: Michael Kamm, Maximilian Stephan
      Länge: ca. 87 Min.
      Freigabe:

      Darsteller:

      David Kross
      Hanno Koffler
      Maria Ehrich
      Robert Finster
      Yung Ngo
      Klaus Steinbacher
      Livia Matthes
      Nellie Thalbach

      Inhalt: Ein Wanderausflug in die Wildnis wird für fünf Freunde auf der Flucht vor einem mysteriösen Schützen zu einem verzweifelten Überlebenskampf.

      Trailer:



      Deutschland Start: 10.09.2021 (Netflix)
    • Der Titel irretiert, denke immer an den Tierhorrorfilm Prey. Haben die Vertreiber des Filmes keine Ahnung?
    • Bist nicht allein, hatte auch einen Löwenkopf vor Augen, als ich "Prey" las.
    • Kritik:

      Bei den oft typisch deutschen Nuscheldialogen und aufgehellte Stimmung kommt in dem spärlich bewachsenen Waldgebiet keine Spannung auf. David Kross hat in jüngeren Jahren auch schon mal wesendlich besser gespielt, als das was man hier nun sieht.

      Nach Kidnapping Stella die nächste deutsche Netflix-Gurke von Thomas Sieben. Ich frage mich warum solche Regisseure fernab jeglicher Durchschnittskost in dem Genre, einen derat guten Ausstrahlungsplatz erhalten. Damit macht sich Netflix doch selbst nur madig, Imageverlust so zu sagen. Solche Szenen die noch lustig sind, wie eine tolpatschige Bachüberquerung, gibt es noch zu wenig um wenigstens dauerhaft noch drüber Lachen zu können. Beweggründe der Mörderin wären auch wünschenswert gewesen, so macht das einfach keinen Sinn.

      [film]2[/film]


      Meine unbekannte Youtube Underground-Playliste (Synth Pop, Dark Wave, EBM, NDH) :
      Spoiler anzeigen

    • Typisch aus Deutschland, unverkennbar von Minute eins an.
      Das fängt beim Cast an, alles Stereotypen linear zur katatstrophalen umsetzung der Ausgangsgeschichte.
      Wie belanglos, wie belanglos, wieso dürfen solche Fuscher für Netflix produzieren?

      Was läuft generell falsch im deutschen Film?

      Ein Symbol Werk wie er im Buche steht.

      [film]4[/film]
      Mein Herz schlägt für meine Mama &