Lisa Frankenstein

    • Lisa Frankenstein



      Produktionsland: USA
      Produktion: Mason Novick und Diablo Cody
      Erscheinungsjahr: 2024
      Regie: Zelda Williams
      Drehbuch: Diablo Cody
      Casting: Nancy Nayor
      Schnitt: Brad Turner
      Spezialeffekte: J. Alan Scott und Lindsay MacGowan
      Budget: ca. 13.000.000$
      Musik: Isabella Summers
      Länge: ca. 101 Minuten
      Freigabe: FSK 16
      Darsteller: Carla Gugino, Kathryn Newton, Cole Sprouse, Jenna Davis, Geraldine Singer, Joe Chrest

      Handlung:

      Im Jahr 1989 erweckt ein in der Highschool nicht sonderlich angesagtes Mädchen namens Lisa, während eines Gewitters aus Versehen einen viktorianischen Leichnam wieder zum Leben.
      Sie beginnt, auch mithilfe der kaputten Sonnenbank in ihrer Garagem ihn in den Mann ihrer Träume umzuwandeln...

      Kinostart in Deutschland: 22.02.2024


      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &


    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Beim Trailer kommen keine 80er Gefühle bei mir hoch. Also abhaken!


    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Regisseurin ist Zelda Williams, sie ist die Tochter des legendären Robin Williams, "Lisa Frankenstein" ist ihr Debutfilm.

      Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &


    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Mein Herz schlägt für meine Mama &
    • Platz zwei der US Kinocharts zum Start klingt prima, die nur 3.8 Millionen Dolar die "Lisa Frankenstein" einspielt, hingegen gar nicht.
      Mein Herz schlägt für meine Mama &