Vortex



    • Produktionsland: Frankreich, Belgien und Monaco
      Produktion: Edouard Weil, Brahim Chioua und Vincent Maraval
      Erscheinungsjahr: 2021
      Regie: Gaspar Noé
      Drehbuch: Gaspar Noé
      Kamera: Benoit Debie
      Schnitt: Denis Bedlow
      Visuelle Effekte: Pierre Buffin
      Budget: ca. -
      Musik: Steve Bouyer und Pascal Mayer
      Länge: ca. 135 Minuten
      Freigabe:

      Darsteller:

      Dario Argento
      Françoise Lebrun
      Alex Lutz
      Kylian Dheret
      Vuk Brankovic

      Handlung:

      Die letzten Tage eines älteren, von Demenz geplagten Ehepaares.




      Kinostart in Deutschland: 28.04.2022
      Mein Herz schlägt für meine Mama &


    • Mein Herz schlägt für meine Mama &